Navigation

Susanne Steno

Sekretariatswesen und Vorzimmertaktik

Name Susanne Steno
Position Leitung des Ressorts Sekretariatswesen und Vorzimmertaktik
Geburtsdatum 3. Oktober 1975
Ort Ilmenau
Religion konfessionslos
Familienstand ledig
Kinder keine
Beruflicher Werdegang 1984 – 1993: Städtisches Pelikan-Gymnasium Ilmenau, Abitur

1993 – 1996: Ausbildung zur Fachkraft für Bürokommunikation

1996 – 2007: Diverse Schreib- und Kopierarbeiten im Museum für Schönschrift in Bonn

2007: Berufung in das Designministerium
Schwerpunkte der Arbeit im Ministerium Buchstabieren, schönschreiben, stenografieren, kalligrafieren. Mitschreiben, abschreiben, anschreiben, in selten Fällen auch mal unterschreiben. Zu gegebenem Anlaß auch mal ein X für ein U vormachen
Besondere Errungenschaften (bezogen auf das Arbeitsfeld) 1989: Interview in eigener Drucksache: Die Kunst der reibungslosen Verfielfältigung

Seit 1990: Leiterin der Arbeitsgruppe: der schnörkelose Umgang mit der serifenlosen Linear-Antiqua

Seit 1994: Co-Autorin von: “Microsoft Word: Schriftarten auswählen und Schriftgrössen verändern in 87 einfachen Schritten (1.027 Seiten m. farbigen Abb., vorraussichtliches Erscheinungsdatum Mai 2010)
Hobbies / Vereinsmitgliedschaften Gründungsmitglied des Lucian Bernhard Vereins zur Förderung der Schönschrift

leitet EDV Kurse und Rhetorikseminare
Kontakt Sollten Sie Fragen an oder Anregungen für die Sekretariatsleitung des Designministeriums haben, so nutzen Sie bitte unser Kontaktformular
Seite weiterempfehlenSeite weiterempfehlen
Impressum | Herausgeber: Designministerium | © Designministerium 2007 Offizieller Adler des Designministeriums